Bildünger Challenge 2020: 8 Projekte stehen fest!

15
07
2020

Bildünger Challenge 2020: 8 Projekte stehen fest!

Es ist soweit: 8 Projekte mit Wirkung in den Themenfeldern #Zukunfstkomptenzen & #Bildungsübergängen haben es in das Bildünger Begleitprogramm geschafft und werden von der Sinnbildungsstiftung für ihre nächsten innovativen Schritte gefördert! 💪

Challenge 2020:Heuer haben wir uns über 89 gültige Einreichungen freuen dürfen: danke an alle Projekte, die bei der Bildünger Challenge mitgemacht haben! Ebenso freuen wir uns, mit vielen spannenden Projekten in Kontakt zu bleiben – z.B. über Finanzierungswebinare, unser Expert*innen Netzwerk “Experts4Change”, sowie über unsere Plattform.

Nun dürfen wir den 8 Projekten gratulieren, mit denen wir über das Begleitprogramm gemeinsam weiter wirken wollen: Gemeinsam mit den Projektleiter*innen und Teams starten wir von der Sinnbildungsstiftung und Ashoka im September in unser Begleitprogramm, die Bildünger Wirkstatt, um mit gebündelten Kräften Bildung in den Bereichen #Zukunftskompetenzen und #Bildungsübergänge aufs nächste Level zu bringen.

Gemeinsam wirken: In der Wirkstatt feilen die von der Sinnbildungsstiftung geförderten Projekte vor allem gemeinsam mit einem Netzwerk an Expert*innen an ihren Projektideen, entwickeln nachhaltige Wirkungs- und Finanzierungsmodelle, und gehen als Gruppe die ersten Schritte in Richtung systemischen Wandel. Mit den Ergebnissen zu diesen Konzepten stellen sich alle Teilnehmer*innen am Ende des Begleitprogramms erneut unserer Jury, um es in die Stufe 2 der Förderung durch die Sinnbildungsstiftung zu schaffen. Dann heisst es mit jeweils bis zu € 100.000 am Systemwandel dran zu bleiben!

🎯 Und hier sind unsere 8 Projekte und ihre Themenwelt:

👉 Vienna Hobby Lobby 

Die Vienna Hobby Lobby begleitet benachteiligte Jugendliche dabei ihre Stärken und Interessen in außerschulischen Kursen zu Themen wie Fotografie, Street Art und Kickboxen zu entdecken und zu verwirklichen.

👉 MTOP Culture School

Die MTOP Culture School begleitet Schulen ihre Diversität als Stärke für Schüler*innen und Lehrkräfte zu entdecken und zu nutzen.

👉 Die neuen Lern- und Begegnungswelten 

Dieses Projekt schafft innovative Lern-Räume in mobilen Containern, die im ländlichen Regionen in der Steiermark Jugendliche und regionale Unternehmen zum gemeinsamen Lernen vernetzen. Das Projekt ist eine Kooperation der Regionalentwicklungsagentur Zeitkultur Oststeirisches Kernland mit der Chance B Gruppe.

👉SESAM (Schule, Eltern, Sozialraum arbeiten miteinander)

SESAM begleitet Schulen in schwierigen Lagen Eltern und andere wichtige Akteur*innen aus dem Schulumfeld, wie Bibliotheken, in die Schulentwicklung einzubinden. Jetzt wollen sie mit dem SESAM-Ansatz in mehr Schulen und die Bundesländer.

👉 School of Creative Solutions

Die School of Creative Solutions der PH Oberösterreich transformiert Schulen in Orte des kreativen Problemlösens für Schüler*innen und Lehrkräfte.

👉 Stark in die Zukunft

Stark in die Zukunft unterstützt als Projekt von AFYA von Krieg und Flucht traumatisierten Jugendlichen in Schulen ihre mentalen Stärken zu mobilisieren, um „Ruhe im Kopf“ zum Lernen und Leben (wieder) zu finden. Wie eine erfolgreiche Integration in die gesamte Klassengemeinschaft aussehen kann, wird eine Fragestellung in der gemeinsamen Arbeit in der Wirkstatt sein.

👉 Häfnradio

Das Häfn-Radio ermächtigt als Projekt von We need you Jugendcoaching inhaftierte Jugendliche selbst Radio-Sendungen zu entwickeln und umzusetzen. Durch die Zusammenarbeit mit Bildünger soll nicht nur die Aufmerksamkeit für diese Zielgruppe verstärkt werden sondern es wird auch eine regionale Verbreitung angestrebt.

👉 OPEN School Transfer Paket 

Die Open School macht aus einer NMS eine Schule, die fit ist für das 21. Jahrhundert, indem sie selbst-gesteuertes und eigenverantwortliches Lernen fördert. Jetzt wollen sie mit dem Open School-Ansatz mehr Neue Mittelschulen erreichen und gezielt an der Verbreitung arbeiten.

 

Michael Hagelmüller
Collective Impact Enabler - Ashoka

Diese Seite teilen

Bleiben Sie informiert!

Erhalten Sie Einladungen zu interessanten Veranstaltungen und Seminare sowie Informationen zu aktuellen Entwicklungen im Bereich der Verwaltungsinnovation.