Laborraum

Innovation braucht Räume zur Entfaltung

In Innovationsprojekten des GovLabAustria werden mit unterschiedlichen Partnereinrichtungen konkrete Fragestellungen im Rahmen offener „Experimentierräume“ unter adaptiver Nutzung unterschiedlicher Methoden wie beispielsweise Co-Leadership, Co-Creation und Collaboration, Personas, Gameification, Design-Thinking, sowie Agile Entwicklung/Rapid Prototyping erarbeitet. Hierzu braucht es geeignete Räume.

Eine Innovationslabor-Raum soll es ermöglichen, Gedanken in einer gemütlichen und kreativitätsfördernden und bei Bedarf ungestörten Atmosphäre freien Lauf zu lassen. Durch Modularität der Ausstattung kann auf unterschiedliche Anforderungen von Workshops und anderen Veranstaltungen flexibel regiert werden. Eine leichte, nicht-hierarchische Zugänglichkeit unterstützt die Vernetzung mit neuen Partnerinnen und Partner im Sinne der Open Innovation und fördert Kollaboration und Ko-Kreation.

Allen Partnereinrichtungen des GovLabAustria stehen am Impact Hub Vienna Innovationslabor-Räume als offene Orte der Begegnung, des Austauschs und der Kreation zur Verfügung.

Diese Seite teilen

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie Einladungen zu interessanten Veranstaltungen und Seminaren sowie Informationen zu aktuellen Entwicklungen im Bereich der Verwaltungsinnovation.