arbeit plus Innovation Lab

18
04
2018
10:00 - 13:00 Uhr
arbeit plus Innovation Lab

 

Das arbeit plus Innovation Lab ist ein offener Denk- und Experimentierraum rund um das Thema Arbeit. Ziel ist es, arbeitsmarktpolitische AkteurInnen zu vernetzen und durch die Förderung von organisationsübergreifender Zusammenarbeit, soziale Innovationen zum Blühen zu bringen.

Um die neuen Mitglieder zu vernetzen und Interessierten die Möglichkeit zu geben, mehr Einblick in unser Netzwerk zu erhalten/offene Fragen zur Mitgliedschaft zu stellen, gibt es am 18. April 2018 von 10.00 – 13.00 Uhr einen Infobrunch im arbeit plus Innovation Lab (Herklotzgasse 21/3, 1050 Wien). Gleichzeitig findet der Kick-Off der Arbeitsgruppe Social Business statt, wo gemeinsam Themen erarbeitet und Bedürfnisse abgefragt werden, die für die gute Entwicklung der Sozialen Unternehmen und des gesamten Sektors wichtig sind.

Außerdem wird es am 18.04 zwei Inputs von externen Partner*innen geben: Anja Christanell vom NPO-Kompetenzzentrum der WU Wien wird den neuen „Next Award“ vorstellen und Philipp Aiginger-Evangelisti von der FFG wird den „Impact Innovation Call 2018“ präsentieren.

Für Rückfragen steht Ihnen schifteh.hashemi@arbeitplus.at gerne zur Verfügung.

Eine Übersicht der arbeit plus Innovation Lab Termine für 2018 finden Sie HIER

 

Diese Seite teilen

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie Einladungen zu interessanten Veranstaltungen und Seminaren sowie Informationen zu aktuellen Entwicklungen im Bereich der Verwaltungsinnovation.